Slide (110).JPGSlide (111).jpgSlide (112).JPGSlide (113).jpgSlide (114).JPGSlide (116).JPGSlide (120).JPGSlide (121).JPGSlide (122).JPG

Einsätze 2015

Dezember
01.12.15 In den frühen Morgenstunden wurde die FW Hinang alarmiert, um einen großen Baum, welcher durch den Sturm umgestürzt war und eine Straße blockierte, zu beseitigen. Innerhalb kurzer Zeit wurde das Hindernis auf der Straße im Ortsbereich beseitigt. Das Kuriose an diesem Einsatz war, dass der Baum, das ehemalige Feuerwehrhaus nur um Zentimeter verfehlte. Durch den umgestürzten Baum entstand kein Fremdschaden.   
August
10.08.2015 Nach Starkregen Auspülung von Kies auf die Fahrbahn.  Bilder

01.08.2015

Verkehrsregelung/-sperrung/-Sicherung, sowie Bereitsstellungseinsatz im Rahmen des Dorffestes der FW Hinang.  
Juli
31.07.2015 Rauchentwicklung im 2. OG eines Mehrfamilienhauses (Einzimmerapartment) in Altstädten. Nach Kontrolle unter Atemschutz, keine Person in der Wohnung, allerdings ein qualmender Kochtopf. Dieser wurde abgelöscht und ins Freie gebracht.  
28.07.2015 Die Feuerwehren Hinang, Altstädten und Sonthofen wurden kurz nach Mittag zu einem vermeintlichen Pkw-Brand alarmiert.Bei Eintreffen der Einsatzkräfte rauchte es noch aus dem Motorraum. Die Feuerwehren kontrollierten dann Diesen und stellten fest, dass ein vermeintlicher Kupplungsschaden am Fahrzeug vorlag, welcher für eine derart starke Rauchentwicklung sorgte und so die Fahrzeuglenkerin glauben lies, ihr Pkw würde jeden Moment zu brennen beginnen. Ein Brand lag jedoch nicht vor. Der Pkw wurde im Anschluss einer hinzugrufenen Fahrzeugfachkraft übergeben und die Einsatzkräfte konnten wieder einrücken.  
Juni
15-16.06.2015 Die FW Hinang leistete technische Hilfe im Rahmen des Murenabganges in Oberstdorf im Ortsbereich Dummelsmoos. Hierbei wurden ein Schächte leergepumpt, Straßen gereinigt und Schäden beseitigt.  Bilder
Februar
12.02.2015  Im Rahmen des Faschingsumzugs übernimmt FW Hinang nach Anforderung Gemeinde Fischen und FW Au-Thalhofen/Polizei Sonthofen Verkehrslenkungs-/sperrungsmaßnahmen in Zusammenarbeit mit der Polizei Sonthofen.  
26.02.2015 
VU mit zwei Fahrzeugen, drei verletzten, davon zwei schwer verletzte Personen. Feuerwehr bindet auslaufende Betriebsstoffe ab, reinigt Straße, unterstützt Polizei bei Vollsperrung Kreisstraße OA 4, stellt Brandschutz bei beiden Fahrzeugen sicher.  Bilder
Januar
31.01.2015  
Betreiben des FW-Hauses als Einsatzstelle für Bergwacht, Rettungshubschrauber und weitere Rettungskräfte.